Medienmitteilungen

29.05.2015

Der neue «5 am Tag»-Mini-Bus ist da!

150520_bd_news_mini_bus

Gesunde Ernährung leicht gemacht mit «5 am Tag» und Starkoch René Schudel.

Gemüse und Früchte gehören täglich auf den Speiseplan – am besten 5 Portionen davon! Zur Umsetzung dieser Empfehlung, bietet «5 am Tag» mit dem neuen Mini-Bus konkrete Hilfestellungen: Mit praktischen Tipps und schlauen Tricks für eine gesunde Ernährung mit Pfiff. Starkoch René Schudel ist vom Mini-Bus überzeugt und agiert neuerdings als Botschafter von «5 am Tag».


weiter
6.11.2013

Tiefkühlspinat – gesünder als man denkt!

Spinach

Der Weg vom frischen Spinat auf dem Feld bis zum tiefgefrorenen und abgepackten Produkt im Kühlregal ist kurz. GemüseTV zeigt, wie das beliebte Blattgemüse innert weniger Stunden im Tiefkühlregal landet. Der Vorteil für kulinarische Geniesser: Durch die Optimierung und die Kürze von Transport- und Verarbeitungsweg, behält das Gemüse seine wertvollen Vitamine und Nährstoffe. Tiefkühlspinat und Co. – für «5 am Tag» eine willkommene Ergänzung zu frischem Gemüse.


weiter
19.03.2013

Das eigene kleine Gartenparadies: Urbanes Gärtnern mit «5 am Tag»

Radiesli, Tomate  und Co. – vom Balkon direkt auf den Teller

Auch ein kleiner Balkon kann in eine Mini-Gemüseplantage verwandelt werden.  Noch besser, wenn etwas mehr Platz zur Verfügung steht und ein Gemeinschaftsgarten oder das heimische Gärtchen locken. Zu erleben, wie die selber gepflanzten Gemüse wachsen und gedeihen, macht Spass und liegt im Trend.


weiter
22.01.2013

6. Schweizerischer Ernährungsbericht: Gemüse- und Früchtekonsum zu niedrig

Jetzt erst recht: «5 am Tag» unterstützt Gesundheit und Wohlbefinden.

Der 6. Schweizerische Ernährungsbericht zeigt, dass die Schweizer Bevölkerung zu wenig Gemüse und Früchte isst. Dabei versorgen die saftigen und aromatischen Fitmacher den Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen wie beispielsweise Vitamine und Mineralstoffe. Umso wichtiger also, dass «5 am Tag» auch weiterhin für gemüse- und früchtereiche Haupt- und Zwischenmahlzeiten einsteht.


weiter
8.11.2012

Vitamintabletten können Gemüse und Früchte nicht ersetzen

Mit sinkenden Temperaturen steigt bei vielen der Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln. Die Devise von «5 am Tag» lautet hingegen: Kraft aus der Natur statt künstliche Vitamine! Im Gegensatz zu Vitamintabletten versorgen Gemüse und Früchte den Körper nämlich nicht nur mit Vitaminen, sondern auch mit gesunden Pflanzenstoffen und sättigenden Nahrungsfasern.


weiter