Polenta-Gemüse-Muffins

Polenta-Gemüse-Muffins

Zutaten für 2 Personen

1/2 EL Olivenöl
1 Schalotte, fein gehackt
300 g Zucchini, 1/3 in Würfeli, Rest in ca. 2 mm lange Streifen gehobelt, beiseite gestellt
4 dl Gemüsebouillon
100 g mittelfeiner Maisgriess (4 Min.)
100 g Ricotta
40 g getrocknete Tomaten, in feinen Streifen
1/2 EL Olivenöl
1 EL Thymianblättchen
1/2 TL Salz


Zubereitung

  • Öl in einer Pfanne warm werden lassen, Schalotte und Zucchiniwürfeli ca. 3 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Maisgriess einrühren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Ricotta und Tomaten darunterrühren, in die vorbereitete Form verteilen.
  • Beiseite gestellte Zucchini mit dem Öl und dem Thymian mischen, salzen, auf dem Mais verteilen.
  • Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auskühlen.


Tipp

Lässt sich vorbereiten: Muffins 1 Tag im Voraus backen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 25 Min.
Für ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, davon 6 gefettet, je mit einem Backpapierstreifen ausgelegt

Für 2 Personen

Portion: 382 kcal, F 15 g, Kh 47 g, E 13 g

Portionen pro Person Pro Person 1 Portion

Druckansicht