Roastbeef-Brötli mit Tomatensalat

Roastbeef-Brötli mit Tomatensalat

Zutaten für 4 Personen

500 g Tomaten, in Würfeln
1 Zwiebel, in feinen Streifen
1/2 TL Salz
wenig Pfeffer
1 Avocado, in Stücken
125 g 1/4-fett-Quark
1 EL Limettensaft
2 rote Chilis, entkernt, in feinen Ringen
2 EL Koriander, grob geschnitten
1/2 TL Salz
4 Brötli (z. B. Landbrötli, je ca. 80 g), aufgeschnitten
200 g gebratenes Roastbeef in Tranchen


Zubereitung

  • Tomaten und Zwiebel mischen, würzen.
  • Avocado mit einer Gabel zerdrücken, mit Quark, Limettensaft, Chilis und Koriander mischen, salzen.
  • Brötliböden mit der Avocadocreme bestreichen, Roastbeef darauf verteilen, Deckel darauflegen.

Tipp

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Portion: 360kcal, F 12g, Kh 38g, E 25g

Portionen pro Person Pro Person 1 Portion

Druckansicht