Tacos Ariana

Tacos Ariana

Zutaten für 2 Personen

1 TL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1–2 Chilischoten
Gartenkräuter (Petersilie, Thymian, Basilikum)
1 kleiner Zucchino
1 kleiner Peperoni
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1–2 TL Chilipulver
2 grosse Tomaten (max. 300 g)
2 EL Tomatenpüree
Wasser
Für die Schalen:
100 g Rucola
1 handvoll Cocktailtomaten
ca. 2 EL Ketchup
ca. 2 EL geriebener Käse
6–8 Taco-Schalen


Zubereitung

  • Zwiebel, Knoblauch und Chilischoten (am besten Plastikhandschuhe anziehen) hacken. Kräuter von den Stielen zupfen und hacken, beiseite stellen. Zucchino beidseitig kappen, in Würfelchen schneiden. Peperoni längs halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Tomaten schälen, Stielansatz kreisförmig herausschneiden, in Würfelchen schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chilischoten zugeben und andünsten, Kräuter zugeben und kurz mitdünsten, Zucchini und Peperoni beigeben, mitdünsten, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Das Gemüse in eine Schüssel geben, beiseite stellen. Tomatenwürfelchen in der noch heissen Gemüsepfanne zu einer Sauce einkochen, Tomatenpüree unterrühren, gedünstetes Gemüse unterrühren, eventuell mit Wasser verdünnen.
  • Servieren:, Rucola, halbierte Cocktailtomaten, Ketchup (kann auch in der Flasche bleiben) und Käse auf kleine Schalen verteilen.
  • Taco-Schalen gemäss Anleitung auf der Verpackung erwärmen.
  • Taco-Schalen mit der Öffnung nach oben auf den Teller stellen. Nach Beliebenfüllen mit Tomatensauce, Salat, Käse, und Ketchup.

Tipp

Mit Zwiebeln, Knoblauch und Chili ein wenig Rindshackfleisch anbraten.

Portionen pro Person Pro Person 3 Portionen

Druckansicht