Blattsalat mit Thunfisch an Honig-Balsamico-Vinaigrette

Blattsalat mit Thunfisch an Honig-Balsamico-Vinaigrette

Zutaten für 2 Personen

80 g verschiedene Blattsalate
1 Peperoni
1 rote Zwiebel
1 rosa Grapefruit
200 g frischer Thunfisch

Marinade:
1 Limette (Saft)
1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
1 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Tabascosauce Sauce

Sauce:
1 EL Honig
2 EL Aceto Balsamico
1 Limette (Saft)
2 EL Olivenöl


Zubereitung

  • Blattsalat waschen, trocken schleudern, auf zwei Teller verteilen.
  • Peperoni in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Grapefruit filetieren. Auf dem Blattsalat verteilen.
  • Thunfisch in Stücke schneiden, in die Marinade geben und 10 Minuten marinieren. Marinierten Fisch in einer Bratpfanne gut anbraten. Weil die Marinade mitverwendet wird, benötigt man kein zusätzliches Bratfett. Gebratenen Fisch auf den Salat legen.
  • Honig in der noch warmen Fischpfanne flüssig werden lassen, mit dem Balsamico ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen. Den Limettensaft und das Olivenöl unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Salat und den Thunfisch verteilen.

Tipp

Mit Vollkornbrot servieren. Thunfisch mit frischen Kräutern marinieren.

Portionen pro Person Pro Person 1 Portion

Druckansicht