Randensalat mit Poulet

Randensalat mit Poulet

Zutaten für 2 Personen

1/2 EL Olivenöl
2 Pouletbrüstli (je ca. 160 g)
1/4 TL Salz
200 g gekochte Randen, in Scheiben
120 g Nüsslisalat
1 EL Rotweinessig
1 EL Olivenöl
2 EL Wasser
2 cm Meerrettich, fein gerieben
1/4 TL Salz
wenig Pfeffer
30 g Baumnusskerne, grob gehackt, geröstet


Zubereitung

  • Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Poulet bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. braten. Herausnehmen, salzen, etwas abkühlen, in Tranchen schneiden. Poulet mit den Randen und dem Nüsslisalat anrichten.
  • Essig und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren,
    über den Salat träufeln, Nüsse darüberstreuen.


Tipp

Lässt sich vorbereiten: Salat 1 Tag im Voraus zubereiten, mit der Salatsauce separat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Dazu passt: Brot, Cracker oder Reis.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Portion: 414 kcal, F 23 g, Kh 10 g, E 42 g

Portionen pro Person Pro Person 1 Portion

Druckansicht