Rezepte

 
Senfgurken

Senfgurken

Dafür braucht es

4 Person/en

2 kg Gurken (z. B. Salatgurken oder Nostrano)
5 dl Essig (z. B. Weissweinessig)
5 dl Wasser
200 g Zucker
3 EL Senfkörner
2 EL Salz
2 Lorbeerblätter
1 Bund Dill
Tipp

Passt gut zum Raclette oder als Beilage zu Café complet.

Und so gehts
Die Gurken schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. In etwa zwei Zentimeter breite Scheiben schneiden.

Essig, Wasser Zucker, Senfkörner, Salz und Lorbeerblätter aufkochen. Die Gurken dazu geben und drei bis fünf Minuten kochen. Anschliessend zusammen mit dem Dill in Gläser mit Schraubverschluss schichten. Den Sud erneut aufkochen und heiss über die Gurken giessen. Die Gurken dabei vollständig mit Flüssigkeit bedecken. Die Gläser sofort verschliessen.

Weitere Vorschläge für dich

Birnen süss-sauer

Birnen süss-sauer

Eingelegte Zucchetti

Eingelegte Zucchetti

Newsletter

Halten Sie sich fit mit der richtigen Dosis Informationen.